top of page

Unsere Para Sportler*innen des jahres von NNN


In der letzten Woche wurden die Sportler*innen des Jahres 2023 von @nnn_rostock geehrt und auch vom VBRS M-V waren einige Kandidat*innen dabei. Bei der Wahl zum Sportler des Jahres konnte Marcus Klemm (Para Rudern) den zweiten Platz belegen. Bei den Frauen sehen wir sogar zwei bekannte Gesichter. Hier landete Neele Labudda (Para Schwimmen) auf dem zweiten und Hanna Wichmann (Para Leichtathletik) auf dem sechsten Platz. Bei der Mannschaft des Jahres, konnte sich der @rgc_hansa den dritten Platz sichern und bei der Kategorie Nachwuchsmannschaft konnte auch der Nachwuchs des Rostocker Goalballclubs überzeugen und belegte den zweiten Platz. Herzlichen Glückwunsch an alle platzierten. Fotos: Georg Scharnweber



5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page