top of page

Deutsche Hallenmeisterschaft in der Leichtathletik

Am vergangenen Wochenende fanden die internationalen deutschen Hallenmeisterschaften in der Para Leichtathletik statt. Neben vier weiteren Athlet*innen vom Greifenpower e.V. nahmen auch Raimund Spicher (1. LAV Rostock e.V.) und Tom Kieray (SC Schwerin) an diesen Wettbewerben teil. „Bei 3 Grad und eisigem Wind konnte ich im Speerwurf Silber, im Kugelstoßen Bronze und im Diskuswurf einen guten fünften Platz belegen“ berichtet Raimund Spicher. Damit hat er sich im Diskuswurf zum Saisonauftakt direkt einmal verbessert. Auch Tom Kieray konnte im Diskuswurf einen tollen vierten Platz belegen. „Perfekter Start in die Saison, so kann es weitergehen!“ so Spicher.



6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page