top of page

Lindy Ave sichert einen Paralympics Startplatz für deutsches Team

Bei der Weltmeisterschaft in Kobe, Japan, konnte Lindy Ave über 400m mit einem Fotofinish mit 1:00,59 Silber ergattern. Damit wurde sie nicht nur bei der WM zweite, sondern rannte auch die Paralympics Norm und sicherte so einen Startplatz für das deutsche Team bei den #paralympics 2024 in Paris.„Damit hätte ich im Leben nicht gerechnet, dass ich jetzt fast schon an meine Bestzeit herankomme



nach so langer Babypause“

16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page