Sportart
Termine
Berichte
Kader
Trainingsstützpunkte
Ansprechpartner
 
 
Zeitraum Art der Veranstaltung Ausschreibung Meldeergebnis Protokoll
15.11.-17.11.2019

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften in Remscheid

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

09.09.-15.09.2019

Weltmeisterschaften in London (Großbritannien)



Protokoll

13.06.-16.06.2019

Jugendländercup in Breitenbrunn (Rabenberg)

Ausschreibung


Protokoll

06.06.-09-062019

Internationale Deutsche Meisterschaften in Berlin

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

04.05.2019

Offene Landesmeisterschaften M-V in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

30.03.2019

Offene Landesmeisterschaften Niedersachsen in Wolfsburg

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

16.11.-18.11.2018

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften in Remscheid

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

13.08.-19.08.2018

Europameisterschaften in Dublin (Irland)



Protokoll

07.06.-10.06.2018

Internationale Deutsche Meisterschaften in Berlin

Ausschreibung


Protokoll

29.04.2018

Offene Landesmeisterschaften M-V in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

26.04.-29.04.2018

Jugendländercup in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

17.03.2018

Offene Landesmeisterschaften Niedersachsen in Braunschweig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

02.12.-07.12.2017

Weltmeisterschaften in Mexico City (Mexico)



Protokoll

17.11.-19.11.2017

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften in Remscheid

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

22.10.2017

Offenes Landesschwimmfest in Braunschweig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

06.07.-09.07.2017

Internationale Deutsche Meisterschaften in Berlin

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

20.05.2017

Berlin-Brandenburger Meisterschaften in Berlin

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

13.05.2017

Offene Landesmeisterschaften Niedersachsen in Braunschweig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

04.05.-07.05.2017

Jugendländercup in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

29.04.2017

Offene Sächsische Meisterschaften in Riesa

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

01.04.-02.04.2017

Offene Landesmeisterschaften M-V in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

18.11.-20.11.2016

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften in Remscheid

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

23.10.2016

Offenes Landesschwimmfest in Braunschweig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

07.09.-18.09.2016

Paralympics in Rio



Protokoll

16.06.-19.06.2016

Jugendländercup in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

09.06.-12.06.2016

Internationale Deutsche Meisterschaften in Berlin

Ausschreibung


Protokoll

01.05.-07.05.2016

Europameisterschaften in Funchal (Portugal)



Protokoll

16.04.-17.04.2016

Offene Landesmeisterschaften M-V in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

09.04.2016

Offene Landesmeisterschaften Niedersachsen in Braunschweig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

20.11.-22.11.2015

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften in Remscheid

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

11.10.2015

Offenes Landesschwimmfest in Braunschweig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

13.07.-19.07.2015

Weltmeisterschaften in Glasgow (Großbritannien)



Protokoll

13.06.-14.06.2015

Berlin-Brandenburger Meisterschaften in Berlin

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

30.05.-31.05.2015

Offene Landesmeisterschaften Sachsen in Leipzig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

16.04.-19.04.2015

Internationale Deutsche Meisterschaften in Berlin

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

07.03.2015

Offene Landesmeisterschaften M-V in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

28.02.2015

Offene Landesmeisterschaften Niedersachsen in Braunschweig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

  • 09.03.2020  Nils Hutschreuther Teilnehmer am Paralympisches Jugendlager in Tokio

    Nils Hutschreuther Teilnehmer am Paralympisches Jugendlager in Tokio

    Die Deutsche Behindertensportjugend lädt zu den Paralympischen Sommer- und Winterspielen junge Nachwuchstalente zu ihren Paralympischen Jugendtrainingslagern ein. "Die Teilnahme an den Jugendlagern ermöglicht den Jugendlichen die Spiele hautnah zu erleben, das Gastgeberland zu erkunden sowie Menschen und deren Kultur kennen zu lernen. Das Erlebnis fördert faires und friedvolles Miteinander, verleiht neue Motivation für mehr Engagement im Leistungssport und/oder im Ehrenamt als “Soziales Talent“ bzw. “Junges Engagement." so die DBSJ.

  • 02.03.2020  TalentTage 2020 im Para Schwimmen

    TalentTage 2020 im Para Schwimmen

    Vielfalt im Schwimmtraining - von den "GROSSEN" lernen. So war das Motto der diesjährigen TalentTage im Para Schwimmen. Vom 7.-17. Februar 2020 haben Talente und Kaderathleten des VBRS M-V e.V. im Sportpark Rabenberg ein gemeinsames Trainingslager absolviert.

  • 25.02.2020  Acht Zehntel - Ein Kampf um die EM-Teilnahme

    Acht Zehntel - Ein Kampf um die EM-Teilnahme

    WIReporter: Acht Zehntel haben im Dezember gefehlt, um sich für die Europameisterschaften im Para Schwimmen 2020 zu qualifizieren. Diese acht Zehntel soll es am Sonnabend schneller werden. Freitag beginnt in der Rostocker Neptunschwimmhalle der OSPA Ostseecup. Katherina Rösler vom Hanse SV Rostock hat sich in den letzten Wochen gezielt auf diesen Termin vorbereitet. Am Sonnabend Nachmittag stehen die 200m Lagen auf dem Programm. Auf dieser Strecke wird die Athletin von Landestrainer Andre Wilde um die fehlenden acht Zehntel kämpfen.

  • 19.11.2019  Die Abteilung Schwimmen des DBS benennt ihre Kader

    Die Abteilung Schwimmen des DBS benennt ihre Kader

    Wir freuen uns über fünf Kader des DBS: Denise Grahl - Paralympischer Kader, Neele Labudda - Perspektivkader, Katherina Rösler, Sammy Tröh und Nils Hutschreuter - Nachwuchskader II. Alle Athlet*innen schwimmen am Inklusiven Landesleistungszentrum unter der Leitung des Landestrainers Andre Wilde. Herzlichen Glückwunsch!

  • 19.11.2019  Medaillenregen für Para Schwimmer aus MV bei Deutschen Kurzbahnmeisterschaften

    Medaillenregen für Para Schwimmer aus MV bei Deutschen Kurzbahnmeisterschaften

    Am vergangenen Wochenende haben 151 Aktive aus 59 Vereine um die deutschen Meistertitel auf der 25m-Bahn gekämpft. Am Start dieses nationalen Wettkampfhöhepunktes dreizehn Aktive vom MFZK Schwerin, sechs vom Hanse SV Rostock, drei vom PSV Stralsund und ein Athlet vom SC EMPOR Rostock 2000. Mit Deutschen Rekorden und etlichen Podestplätzen könnten sich die Para Schwimmer*innen aus unserem Bundesland erfolgreich präsentieren.

Kaderkriterien Schwimmen VBRS M-V

Der Kader des VBRS M-V gliedert sich in einen Landes- und einen Perspektivkader. Der Bundeskader findet hier keine Berücksichtigung, da er dem DBS unterliegt. Der Landeskader ist der Kader mit dem höchsten Stellenwert auf der Landesebene. Der Perspektivkader ist ausschließlich für die Athleten vorgesehen, die aktuell noch nicht in der Lage sind, die Normwerte für den Landeskader zu schwimmen. Die genauen Kriterien sind den folgenden Abschnitten zu entnehmen.

Die Berufung in den Landes- und Perspektivkader erfolgt jeweils für ein Jahr durch den Landestrainer Schwimmen des VBRS M-V zu Beginn des Kalenderjahres. Verstöße oder Nichterfüllen der Kriterien können jederzeit zum Ausschluss aus der Kaderförderung führen. 

Die Forderungen zur Aufnahme in den jeweiligen Kader können vom 01. Januar bis zum 31. Dezember für das Folgejahr geleistet werden. Die erforderlichen Zeiten müssen in einem offiziellen Wettkampf des DBS oder des DSV geschwommen werden, d.h. die Zeiten müssen unter www.abteilung-schwimmen.de oder www.dsv.de erscheinen.

Landeskader:

Die Zugehörigkeit zum Landeskader des VBRS M-V wird durch Erfüllen folgender Kriterien erreicht:

-       Regelmäßiges professionelles Training im Heimatverein
-       Teilnahme an Wettkämpfen, Trainingslagern, Leistungsdiagnostiken und weiteren Maßnahmen des VBRS M-V
-       Ordnungsgemäßes Verhalten, Fair Play
-       Erfüllen der sportlichen Normen

Kader S1-5 S6,7,11 S8-10,12-14 Norm in Punkten

Bis zum Alter in Jahren Bis zum Alter in Jahren Bis zum Alter in Jahren
LK 4 13 12 11 100
LK 4 14 13 12 130
LK 3 15 14 13 150
LK 3 16 15 14 200
LK 2 17 16 15 250
LK 2 18 17 16 300
LK 1 19 18 17 350
LK 1 20 19 18 400

Perspektivkader:
Der Perspektivkader ist für die Athleten, deren Leistungsvermögen es aktuell noch nicht erlaubt, die erforderlichen Normen zu schwimmen.
Ein Athlet kann nicht länger als 2 Jahre zum Perspektivkader zählen. Die Zugehörigkeit zum Perspektivkader des VBRS M-V kann durch Erfüllen folgender Kriterien erreicht werden:

  • Regelmäßiges professionelles Training im Heimatverein
  • Teilnahme an Wettkämpfen, Trainingslagern, Leistungsdiagnostiken und weiteren Maßnahmen des VBRS M-V      
  • Ordnungsgemäßes Verhalten, Fair Play 
  • Positive Leistungsentwicklung 
  • Gute technische Fertigkeiten
  • Motiviertes Auftreten 


Andre Wilde (Landestrainer Para Schwimmen)
Stand 13.05.2020

Bundeskader 2020

Paralympicskader

Vorname Name Verein Trainer Steckbrief
Denise Grahl Hanse SV Rostock Andre Wilde

Steckbrief

Perspektivkader

Vorname Name Verein Trainer Steckbrief
Neele Labudda Hanse SV Rostock Andre Wilde Steckbrief

Nachwuchskader 1

Vorname Name Verein Trainer Steckbrief

Landeskader 2020

Nachwuchskader 2

Vorname Name Verein Trainer Steckbrief
Katherina Rösler Hanse SV Rostock Andre Wilde Steckbrief
Nils Hutschreuther MFZK Schwerin Gunnar Müller Steckbrief
Sammy Tröh MFZK Schwerin Gunnar Müller Steckbrief

D4-Kader

Vorname Name Verein Trainer Steckbrief
Leon Bennarndt Hanse SV Rostock Andre Wilde

Steckbrief

D3-Kader

Vorname Name Verein Trainer Steckbrief
Michael Petre MFZK Schwerin Gunnar Müller

Steckbrief

D2-Kader

Vorname Name Verein Trainer Steckbrief
Judith Pein MFZK Schwerin Gunnar Müller Steckbrief

D1-Kader

Vorname Name Verein Trainer Steckbrief
Lucia Strugala MFZK Schwerin Gunnar Müller Steckbrief
Konstantin Tröh MFZK Schwerin Gunnar Müller Steckbrief

Landesleistungszentrum:

Adresse:



Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:

Trainingsstützpunkt:

Adresse:


                                                               Ansprechpartner:
Telefon:                                              
E-Mail:  

Trainingsstützpunkt:

Adresse:


                                                               Ansprechpartner:
Telefon:                                              
E-Mail:  

Hanse SV Rostock

Postfach 15 10 03
18061 Rostock
www.hanse-sv-rostock.de  

Andre Wilde
0381 721751
andre.wilde@vbrs-mv.de

MFZK Schwerin

Ratzeburger Str. 31
19057 Schwerin
www.mfzk-schwerin.de

Gunnar Müller
0172 3836565                                      mueckenkuhle@t-online.de

PSV Stralsund

Barther Str. 70 a
18437 Stralsund
www.psv-stralsund.de                                                                                      

Kristina Schotte
0175 2110209                                     kristina.schotte@t-online.de

 
 
 

Kontakt:        

Adresse:




Telefon:
Fax:                                        
E-mail:

Landestrainer Andre Wilde

VBRS M-V
Sportforum
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

0381 721 751
0381 721 753
andre.wilde@vbrs-mv.de

Andre Wilde
 
 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen
Document
Schriftgröße
Schrift anpassen

Kontrast
Farbauswahl