Aktuell

 
  • 25.09.2019  Goalballer wollen bei Heim-EM Gold

    Goalball-EM: Zwei Wochen vor dem Auftakt steigen Vorfreude und Anspannung bei den deutschen Teams – Die Europameisterschaften finden vom 8. bis 13. Oktober in Rostock statt

  • 24.09.2019  14. Sportfest „Lust auf Bewegung“ am 28. September in Grevesmühlen

    14. Sportfest „Lust auf Bewegung“ am 28. September in Grevesmühlen

    zur bereits 14. Auflage des traditionellen Sportfestes in Grevesmühlen lädt der Initiator und ausrichtende Verein, der Behinderten- und Rehasportverein Grevesmühlen e.V. in Zusam-menarbeit mit dem SV "Blau-Weiß" Grevesmühlen e.V., unter dem Motto „Lust auf Bewe-gung“ sportinteressierte Menschen mit und ohne Behinderung am 28. September in die Mehrzweckhalle am Ploggenseering 63 ein.

  • 24.09.2019  23. Herbst Sportfest am 28. September in Grimmen

     23. Herbst Sportfest am 28. September in Grimmen

    Am 28. September 2019 findet in Grimmen das 23. Herbstsportfest statt. Los geht es um 10:00 Uhr in der Sporthalle des Gymnasiums, Anemonenweg 2.

  • 24.09.2019  WIReporter goes Radio...

    WIReporter goes Radio...

    Am Sonnabend geht ADRENALIN - Das Sportmagazin auf Radio LOHRO 90.2 MHz erstmals auf Sendung. Von 16-17 Uhr hört ihr unter anderem Katherina Rösler vom Hanse SV Rostock und John Turloff vom Rostocker Goalballclub Hansa e.V. live auf dem Lokalradio in Rostock! Schaltet ein!

  • 23.09.2019  RGC-Mädels unterliegen Deutschland mit 0:5 und Rostockerin zum MVP gewählt

    RGC-Mädels unterliegen Deutschland mit 0:5 und Rostockerin zum MVP gewählt

    Am Wochenende absolvierte die deutsche Frauennationalmannschaft ihr letztes Trainingslager vor der Heim-EM, die vom 8. bis 13. Oktober in der StadtHalle und der OSPA | Arena stattfinden wird. Dieses Trainingslager gipfelte am Sonntag in einer gut besuchten OSPA | Arena mit einem letzten Härtetest gegen die Mädels vom RGC Hansa. Dabei stellten die Lokalmatadoren mit Charlotte Kaercher, Michelle Tiede und Stephy Lohf einen würdigen Gegner dar. Die in blau-weiß-rot gekleideten Hanseatinnen konnten insbesondere in der 1. Halbzeit ein Duell auf Augenhöhe führen.

  • 19.09.2019  RGC Hansa und VBRS M-V e.V. beim Schulprojekt des CJD Rostock

    RGC Hansa und VBRS M-V e.V. beim Schulprojekt des CJD Rostock

    Seit Montag findet an der CJD Christophorusschule Rostock die jährliche Projektwoche statt. Für die SchülerInnen der achten Klasse laufen die Tage unter dem großen Thema "Prävention". Die Unterrichtsstunden sind gefüllt mit verschiedenen Aktionen unter anderem einer morgendlichen Einheit im Goalball. Das Angebot ist durch das Engagement des RGC Hansa Rostock entstanden. In der Zusammenarbeit mit dem VBRS M-V e.V. begeistern Trainer Mario Turloff, sein Schützling Ernst Kroisl und zwei Lehramtsstudenten, die derzeit beim VBRS M-V e.V. im Praktikum sind, die Achtklässler.

  • 19.09.2019  Goalball-Frauennationalmannschaft spielt gegen die Frauen vom RGC Hansa

    Goalball-Frauennationalmannschaft spielt gegen die Frauen vom RGC Hansa

    Diesen Sonntag, um 10:30 Uhr heißt es wieder: ,,Quiet please, play!", wenn in der OSPA Arena Goalball gespielt wird. Ein Spiel, bei welchem es darum geht, einen klingelnden Ball, mit einer lichtundurchlässigen Brille in das gegnerische, 9m lange Tor zu werfen. Alle Spieler sind Angreifer und Verteidiger zugleich. Pro Team kommt es zu 100 Angriff- und Abwehraktionen in den 24 Minuten Spielzeit.

  • 17.09.2019  WM Para Schwimmen: Denise Grahl mit zwei Medaillen in London

    WM Para Schwimmen: Denise Grahl mit zwei Medaillen in London

    Da hat die Athletin vom Hanse SV Rostock das Wasser an den letzten beiden Tagen in London aber zum kochen gebracht. Ein Jahr vor den Paralympischen Spielen in Tokio war die Spannung unter den Athletinnen und Athleten deutlich zu spüren. Seit dem 9. September 2019 wurden im Aquatics Centre nicht nur die Weltmeistertitel ausgeschwommen sondern auch die Quotenplätze für das größte Sportevent im kommenden Jahr. Mit ihren Ergebnissen hat Denise eindrucksvoll bewiesen, dass mit ihr auch 2020 zu rechnen ist!

  • 13.09.2019  3. Tag WM Para Schwimmen: Neele Labudda verfehlt knapp das Finale

    3. Tag WM Para Schwimmen: Neele Labudda verfehlt knapp das Finale

    Am dritten Wettkampftag der Weltmeisterschaften im Para Schwimmen im Aquatics Centre in London stand die Hauptdisziplin von Neele Labudda auf dem Programm, die 100m Brust. In einem guten Rennen verfehlte sie mit 1:31,40sec und Platz 10 den Einzug in das Finale denkbar knapp.

  • 13.09.2019  Goalball Frauennationalmannschaft testet in der OSPA Arena

    Goalball Frauennationalmannschaft testet in der OSPA Arena

    Mädels des RGC Hansa wollen würdige Gegner sein: Am 22.09.2019 um 10:30 Uhr in der OSPA Arena wird die deutsche Frauennationalmannschaft ihr letztes Testspiel vor der Heim-EM, die vom 8. Bis 13. Oktober in der Rostocker StadtHalle und der OSPA Arena ausgetragen wird, bestreiten. Gegnerinnen sind die Mädels vom RGC Hansa. Dieses Duell gab es bereits mit den Männerteams am 01. 09. In der StadtHalle, welches die RGC Allstars überraschend mit 5:3 für sich entscheiden konnte.

 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen
Document
Schriftgröße
Schrift anpassen

Kontrast
Farbauswahl