1
2

Aktuelles aus dem Verband

 
 
 
  • 16.08.2019  Wirtschafts-Golfcup MV und OSPA überreichen Spende an „DIE AUFKLÄRER!“ des Verbandes für Behinderten- und Rehabilitationssport M-V

    Wirtschafts-Golfcup MV und OSPA überreichen Spende an „DIE AUFKLÄRER!“ des Verbandes für Behinderten- und Rehabilitationssport M-V

    Am 30. Mai 2019 fand in der Golfanlage Warnemünde der 7. Wirtschafts-Golfcup MV statt. Das Benefiz-Golfturnier bot dem ausgebuchten Starterfeld unzählige hochwertige Turnier- und Tombola Preise. Neben dem sportlichen Ergebnis war für die Veranstalter des Events, die in Rostock beheimatete Agentur Tiess, der Benefizgedanke besonders wichtig.

  • 14.08.2019  Suomi Open 2019 in Tampere / Finnland: Drei Landesverbände, ein Team!

    Suomi Open 2019 in Tampere / Finnland: Drei Landesverbände, ein Team!

    Finnland ist eine Reise wert. Das dachte sich auch eine kleine deutsche Delegation bestehend aus Para Dance Sport Tanzpaaren aus Bayern, Niedersachen und Mecklenburg-Vorpommern. Warum sollte man dem Trainer und BSN Fachwart Tanzen, Michael Webel, Hannover, der als Wertungsrichter in diesem Turnierwochenende im Einsatz war, nicht begleiten und internationale Turnierluft schnuppern? Schnell war der Plan gefasst. Flüge und Hotels gebucht und das Training intensiviert.

  • 13.08.2019  Komm vorbei und finde deinen Sport!

    Komm vorbei und finde deinen Sport!

    Die TalentTage bieten jungen Menschen den Einstieg in den Behindertensport. Diejenigen, die bisher noch keinen Kontakt zum organisierten Sport hatten, können bei den TalentTagen erste Erfahrungen und Eindrücke sammeln. Sportlerinnen und Sportler, die bereits eine Sportart betreiben, können vertiefende Erfahrungen in dieser sammeln, zum Beispiel durch Workshops und Lehrgänge. Die TalentTage werden durch Spenden aus dem jährlichen Firmenlauf J.P. Morgan Corporate Challenge ermöglicht. Weitere Infos zur Anmeldung: www.vbrs-mv.de und www.dbsj.de

  • 12.08.2019  Wichmann und Ave erfolgreich beim 8. Internationalen Para-Leichtathletik-Meeting

    Die Greifswalder Para-Leichtathletinnen Hanna Wichmann und Lindy Ave von der HSG Universität Greifswald konnten am vergangenen Wochenende beim 8. Internationalen Para-Leichtathletik-Meeting im sächsischen Freital erneut mit sehr guten Leistungen überzeugen. Trotz muskulärer Probleme, die bei Starts über 100 m und 200 m noch Top-Zeiten verhinderten, steigerte Lindy Ave ihren erst kürzlich bei den Deutschen Meisterschaften aufgestellten deutschen Rekord im Weitsprung um 15 Zentimeter auf 4,93 m. Mit vier weiteren Sprüngen über 4,70 m bewies sie zudem eine beachtliche Leistungsstabilität. Hanna Wichmann verfehlte ihren eigenen deutschen Rekord mit der Kugel nur um sieben Zentimeter. Mit 4,60 m durfte sie aber dennoch sehr zufrieden sein. Mit der Keule erreichte Hanna gute 16,29 m. (Text von Dr. Peer Kopelmann)

  • 12.08.2019  8. Platz beim 22. Munich Cup

    Seit längerer Zeit stand für die Nording Bulls mit der Teilnahme am diesjährigen Munich Cup mal wieder ein Kräftemessen mit Mannschaften aus anderen Ländern auf dem Plan, nachdem man den Eurocup in diesem Jahr nicht ausgerichtet hatte. Mit 4 Teams aus Deutschland, 3 Teams aus Italien, 2 Teams aus der Schweiz und den Cavaliers aus Prag war der 22. Munich Cup mal wieder bunt zusammengesetzt und hielt viele spannende Partien für die Zuschauer und die unterschiedlichen Mannschaften bereit.

  • 12.08.2019  Countdown für Tokio 2020 tickt multimedial

    Countdown für Tokio 2020 tickt multimedial

    Die Deutsche Sport Marketing (DSM) und die Partner von Team Deutschland sowie der Paralympischen Mannschaft gehen breit aufgestellt auf die „Road to Tokyo“. 01. August 2019. Etwas weniger als ein Jahr noch bis zu den Olympischen und Paralympischen Spielen in Japans Hauptstadt Tokio – 365 Tage, für die es sich DOSB, DBS und ihre exklusive Vermarktungsagentur DSM gemeinsam mit den Wirtschaftspartnern beider Umfelder zum Ziel gesetzt haben: Lasst uns die Faszination der Spiele schon jetzt greifbar machen und den Athlet*innen der Teams ein Gesicht, eine Stimme geben. Und: Lasst uns ihre Geschichten erzählen. Diesem Ansatz folgend wird der Weg der Athleten*innen nach Tokio so intensiv und multimedial begleitet wie noch nie zuvor.

  • 08.08.2019  Einladung zur OSPA-Erlebniswelt

    Einladung zur OSPA-Erlebniswelt

    Seit vielen Jahren unterstützt die OstseeSparkasse die Vereinsarbeit in der Region und hat sich zudem zum Ziel gesetzt, unsere Region lebenswerter zu gestalten. Eines der touristischen Highlights ist sicher die Hanse Sail. Heute startet die 29. Hanse Sail und auch hier ist die OSPA seit Jahren ein verlässlicher Partner. Kurzfristig beteiligen sich die Fechter, Goalballer und die AUFKLÄRER im Rahmen der OSPA-Erlebniswelt auf der Hanse Sail mit Mit-Mach-Angeboten.

  • 31.07.2019  Ausschreibung zum DBS-Bundesseniorensportfest 2020 im Ostseebad Zinnowitz

    Ausschreibung zum DBS-Bundesseniorensportfest 2020 im Ostseebad Zinnowitz

    Vom 22. bis 28. März 2020 findet im Ostseebad Zinnowitz das DBS-Bundesseniorensportfest statt - eine ideale Gelegenheit für alle älteren Vereinsmitglieder, Sport und Bewegung mit Geselligkeit und Urlaub zu verbinden. Hier geht es zur Ausschreibung und allen notwendigen weiteren Unterlagen.

  • 30.07.2019  Nichts kann uns aufhalten – auch nicht kaltes Wasser! Ein Nachtrag vom Surfcamp

    Nichts kann uns aufhalten – auch nicht kaltes Wasser! Ein Nachtrag vom Surfcamp

    Auch in diesem Jahr hat uns das Wetter mal wieder gezeigt, wie viele Facetten es hat. Doch auch dieses Jahr hat nichts und niemand es geschafft, uns den Spaß zu verderben. Am Sonntag gingen wieder 13 Kinder und 5 Betreuer des Mecklenburgischen Förderzentrums Schwerin auf die Reise nach Loissin – und zwar bei kräftigen 38 Grad.

  • 30.07.2019  Bronze für Ramona Brussig bei Para Judo-EM

    „Das war ein perfekter Auftritt. Ich bin sehr glücklich“, resümiert Cheftrainerin Carmen Bruckmann. Mit einer Goldmedaille, drei Bronzemedaillen und zwei fünften Plätzen überzeugten die deutschen Judoka durchweg und zeigen sich bereit für das kommende Paralympics-Jahr. (Aus der Pressemitteilung des Deutschen Behindertensportverbandes e.V.)

Gefördert durch die EU
Gefördert durch das Land Mecklenburg-Vorpommern
 

 
 
 
 

Veranstaltungen

 
 
 
 
 
 

Unsere Projekte

WIR IN TOKIO
Projekt Aufklärer
Projekt Sport und Bildung
 
 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen