1
2
3
4
5

Projekt

Allgemeine Projektdaten
Zielgruppe
Projektstruktur
Projektteam
Projektaufgaben
Projektziele
Projektförderer
Kooperationspartner

Projekttitel:      
                    

Projektträger:    

Laufzeit:             

Modellregion:    

SPORTundBILDUNG inklusiv -   mittendrin statt außen vor! 
Eine Sport- und Bildungsinitiative zur Inklusion!

Verband für Behinderten- und Rehabilitationssport M-V e.V. 

3 Jahre

Stadt und Landkreis Rostock

 

Studenten/innen Lehramt Sport, Sportlehrer/innen, Schulsportberater

Übungsleiter/innen  /  Trainer/innen / Jugendleiter

Erzieher/innen

Multiplikatoren im Sport (Stadt und Landkreis Rostock, Ministerien, Sportverbände und -vereine,  Bildungsträger und -einrichtungen)

Projektstruktur

Torsten Hardtstock

Nils Bandelin

Felix Rathsack

Josephine Kramer

Projektleiter

Koordinator Aufklärung

Koordinator Gesundheitssport

wissenschaftliche Begleitung

 

Aufbau eines Gesamtnetzwerkes „Inklusion im und durch Sport“ sowie Bildung der Netzwerkarbeitsgruppe „SPORTundBILDUNGinklusiv“ und eines Referententeams

Entwicklung eines inklusiven Sportkonzeptes für Rostock und den Landkreis Rostock

wissenschaftliche Begleitung durch eine Input-Evaluierung zum Projektbeginn, eine Prozessevaluierung im Projektverlauf sowie am Projektende durch die Auswertung der Ergebnisse und Erarbeitung einer Dokumentation 

Durchführung von Projekt- und Aktionstagen in Schulen, Vereinen, Kitas, der Universität Rostock zur Aufklärung und Information zu Sport und Bewegung, Mobilität und Kommunikation mit Behinderung

Darstellung des Projektes auf der Homepage des Projektträgers und der Netzwerk-/Projektpartner

Erarbeitung einer Handreichung für bereits tätige Sportpädagogen mit methodisch-didaktischen Empfehlungen und einer Übungsauswahl

Erarbeitung eines Anforderungskataloges mit Grundstandards für den barrierefreien Zugang und die für inklusives Sporttreiben notwendigen Ausstattung von Sportstätten 

Entwicklung von inklusiven Bildungsmodulen und Sportangeboten sowie deren Erprobung in der Praxis

Durchführung eines Inklusionskongresses im Rahmen eines inklusiven Sport- und Spielfestes für Kinder und Jugendliche

Durchführung von regelmäßigen Weiterbildungsangeboten für Sportlehrer, Trainer und Übungsleiter zum inklusiven Sporttreiben

Ergänzung des Behindertenwegweisers der Stadt Rostock mit Angaben zu inklusiven Sportmöglichkeiten und zur Barrierefreiheit der Sportstätten in Rostock

Durchführung einer abschließenden Arbeitstagung zur Vorstellung der Projektergebnisse 

Für Rostock und den Landkreis Rostock steht ein Sportkonzept zur Verfügung, das den inklusiven Anforderungen gerecht wird

Erprobte inklusive Bildungsmodule  können  von allen Bildungsträgern für die eigene Aus- und Fortbildung genutzt werden

Den Bildungsträgern steht ein Referententeam des Projektträgers und der Kooperationspartner mit unterschiedlichen Kompetenzen  für die inklusive Aus- und Fortbildung im Sport zur Verfügung.

Durch die  Vernetzung der Sport- und Bildungsträgern werden bisher einseitig ausgerichtete Angebote miteinander verknüpft.

Sportpädagogen können im Rahmen einer Ausbildung mehrere Kompetenzen erwerben.

Handreichungen für Sportpädagogen mit einer Übungsauswahl sowie Empfehlungen für die Ausstattung von Sportstätten bringen das inklusive Sporttreiben in Schulen und Vereinen voran.

Eine Internetplattform als Diskussionsforum für Sportpädagogen und Interessierte zum Thema Inklusion im Sport kann genutzt werden.

Empfehlungen für Kooperationsmodelle im Schul- und Vereinssportsport fördern die Bildung lokaler Netzwerke.

Durch die wissenschaftliche Fundierung und Dokumentation zu den Projektergebnissen (als PDF-Datei / Kurzfassung als Druck) ist die Übertragbarkeit der Ergebnisse auf andere Regionen im Land und bundesweit möglich.

Der Anforderungskatalog unterstützt die Kommunen und Träger von Sport- und Bildungsstätten bei der für inklusives Sporttreiben bedarfsgerechten Ausstattung.

Die Informationen im Behindertenwegweiser der Stadt bieten einen zusätzlichen Infoservice für Betroffene.

AOK - Nordost 

OTB - Die Gesundheitsprofis

OSPA - Stiftung "Leuchtturmprojekt"

Aktion Mensch

Land Mecklenburg-Vorpommern

DOSB Innovationsfond

 

Stadtsportbund Rostock e.V.

Landesfußballverband M-V e.V.

Ohne Barrieren e.V.

Leichtathletik-Verband M-V e.V.

Gehörlosen Landessportverband M-V e.V.

Landesturnverband M-V e.V.

Schwimm-Verband M-V e.V.

TuS Makkabi Rostock e.V.

Landessportbund M-V e.V.

Blinden- u. Sehbehinderten-Verein M-V e.V.

OTB - Die Gesundheitsprofis

Caritas Mecklenburg e.V.
Kreisverband Rostock

Universität Rostock
Institut für Sportwissenschaft

 

Hardtstock, Torsten

Projektleiter

Bandelin, Nils

Projektkoordinator | Aktions- und Projekttage

Bildungsinitiative
 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen