Sportart
Termine
Berichte
Kader
Trainingsstützpunkte
Ansprechpartner
 
 
Zeitraum Art der Veranstaltung Ausschreibung Meldeergebnis Protokoll
15.11.-17.11.2019

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften in Remscheid

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

29.07.-04.08.2019

Weltmeisterschaften in Kuching (Malaysia)

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

13.06.-16.06.2019

Jugendländercup in Breitenbrunn (Rabenberg)

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

06.06.-09-062019

Internationale Deutsche Meisterschaften in Berlin

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

04.05.2019

Offene Landesmeisterschaften M-V in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

30.03.2019

Offene Landesmeisterschaften Niedersachsen in Wolfsburg

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

16.11.-18.11.2018

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften in Remscheid

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

13.08.-19.08.2018

Europameisterschaften in Dublin (Irland)

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

07.06.-10.06.2018

Internationale Deutsche Meisterschaften in Berlin

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

29.04.2018

Offene Landesmeisterschaften M-V in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

26.04.-29.04.2018

Jugendländercup in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

17.03.2018

Offene Landesmeisterschaften Niedersachsen in Braunschweig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

02.12.-07.12.2017

Weltmeisterschaften in Mexico City (Mexico)

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

17.11.-19.11.2017

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften in Remscheid

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

22.10.2017

Offenes Landesschwimmfest in Braunschweig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

06.07.-09.07.2017

Internationale Deutsche Meisterschaften in Berlin

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

20.05.2017

Berlin-Brandenburger Meisterschaften in Berlin

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

13.05.2017

Offene Landesmeisterschaften Niedersachsen in Braunschweig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

04.05.-07.05.2017

Jugendländercup in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

29.04.2017

Offene Sächsische Meisterschaften in Riesa

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

01.04.-02.04.2017

Offene Landesmeisterschaften M-V in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

18.11.-20.11.2016

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften in Remscheid

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

23.10.2016

Offenes Landesschwimmfest in Braunschweig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

07.09.-18.09.2016

Paralympics in Rio



Protokoll

16.06.-19.06.2016

Jugendländercup in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

09.06.-12.06.2016

Internationale Deutsche Meisterschaften in Berlin

Ausschreibung


Protokoll

01.05.-07.05.2016

Europameisterschaften in Funchal (Portugal)



Protokoll

16.04.-17.04.2016

Offene Landesmeisterschaften M-V in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

09.04.2016

Offene Landesmeisterschaften Niedersachsen in Braunschweig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

20.11.-22.11.2015

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften in Remscheid

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

11.10.2015

Offenes Landesschwimmfest in Braunschweig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

13.07.-19.07.2015

Weltmeisterschaften in Glasgow (Großbritannien)



Protokoll

13.06.-14.06.2015

Berlin-Brandenburger Meisterschaften in Berlin

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

30.05.-31.05.2015

Offene Landesmeisterschaften Sachsen in Leipzig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

16.04.-19.04.2015

Internationale Deutsche Meisterschaften in Berlin

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

07.03.2015

Offene Landesmeisterschaften M-V in Rostock

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

28.02.2015

Offene Landesmeisterschaften Niedersachsen in Braunschweig

Ausschreibung

Meldeergebnis

Protokoll

  • 26.11.2018  Denise Grahl vom Hanse SV ist Nachwuchs Para Sportlerin des Jahres 2018

    Denise Grahl vom Hanse SV ist Nachwuchs Para Sportlerin des Jahres 2018

    Die Goalball Nationammannschaft mit Reno Tiede vom RGC Hansa landete knapp hinter der nordischen Staffel auf den zweiten Platz.

  • 20.11.2018  Deutsche Kurzbahnmeisterschaften 2018 im Para Schwimmen

    Deutsche Kurzbahnmeisterschaften 2018 im Para Schwimmen

    38x Gold, 19x Silber, 23x Bronze: das ist die Medaillenausbeute, welche die Paraschwimmer/innen vom VBRS M-V am 16.-18.11.2018 in Remscheid sammelten

  • 14.11.2018  21 Para Schwimmer aus MV starten bei den DKM in Remscheid

    21 Para Schwimmer aus MV starten bei den DKM in Remscheid

    60 Vereine, 144 Athleten, 967 Starts bei den Deutsche Kurzbahnmeisterschaften im Para Schwimmen 16.-18.11.2019 in Remscheid

  • 20.08.2018  Nele Labudda erschwimmt ersmals Bronze bei den "Großen"

    Nele Labudda erschwimmt ersmals Bronze bei den "Großen"

    Nicht weniger bemerkenswert war der Auftritt der erst 15-jährigen Nele Labudda vom Hanse SV aus Rostock über 200 Meter Lagen. Als Küken des deutschen Teams bei den diesjährigen Europameisterschaften in Dublin setzte sie sich im Schlussspurt gegen die Weißrussin Zudzilava durch und gewann Bronze – und damit ihre erste internationale Medaille.

  • 20.08.2018  Zwei weitere Gold- und eine Silbermedaille für Denise Grahl

    Zwei weitere Gold- und eine Silbermedaille für Denise Grahl

    Nach Gold über 50 Meter Freistil mit Europarekord und über 50 Meter Schmetterling in der Klasse S7, schlug Denise Grahl über 100 Meter Freistil am Samstag schon zum dritten Mal als Erste an. Von Beginn an schwamm die 25-Jährige vom Hanse SV aus Rostock ein ambitioniertes Rennen und setzte sich bereits auf den ersten 50 Metern von ihren Konkurrentinnen ab. Mit einem komfortablen Vorsprung schlug sie mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 1:11,62 Minute an und verpasste damit den Europarekord von Kirsten Bruhn um nur eine einzige hundertstel Sekunde. „Ich bin super zufrieden mit der Zeit. Die eine Hundertstel zum Europarekord wäre vielleicht noch drin gewesen, aber ich bin trotzdem super glücklich“, berichtet die dreifache Europameisterin.

Kaderkriterien Schwimmen VBRS M-V

Der Kader des VBRS M-V gliedert sich in einen Landes- und einen Perspektivkader. Der Bundeskader findet hier keine Berücksichtigung, da er dem DBS unterliegt. Der Landeskader ist der Kader mit dem höchsten Stellenwert auf der Landesebene. Der Perspektivkader ist ausschließlich für die Athleten vorgesehen, die aktuell noch nicht in der Lage sind, die Normwerte für den Landeskader zu schwimmen. Die genauen Kriterien sind den folgenden Abschnitten zu entnehmen.

Die Berufung in den Landes- und Perspektivkader erfolgt jeweils für ein Jahr durch den Landestrainer Schwimmen des VBRS M-V zu Beginn des Kalenderjahres. Verstöße oder Nichterfüllen der Kriterien können jederzeit zum Ausschluss aus der Kaderförderung führen. 

Die Forderungen zur Aufnahme in den jeweiligen Kader können vom 01. Januar bis zum 31. Dezember für das Folgejahr geleistet werden. Die erforderlichen Zeiten müssen in einem offiziellen Wettkampf des DBS oder des DSV geschwommen werden, d.h. die Zeiten müssen unter www.abteilung-schwimmen.de oder www.dsv.de erscheinen.

Landeskader:

Die Zugehörigkeit zum Landeskader des VBRS M-V wird durch Erfüllen folgender Kriterien erreicht:

-       Regelmäßiges professionelles Training im Heimatverein
-       Teilnahme an Wettkämpfen, Trainingslagern, Leistungsdiagnostiken und weiteren Maßnahmen des VBRS M-V
-       Ordnungsgemäßes Verhalten, Fair Play
-       Erfüllen der sportlichen Normen

Kader S1-5 S6,7,11 S8-10,12-14 Norm in Punkten

Bis zum Alter in Jahren Bis zum Alter in Jahren Bis zum Alter in Jahren
D1 13 12 11 100
D1 14 13 12 130
D2 15 14 13 150
D2 16 15 14 200
D3 17 16 15 250
D3 18 17 16 300
D4 19 18 17 350
D4 20 19 18 400

Perspektivkader:
Der Perspektivkader ist für die Athleten, deren Leistungsvermögen es aktuell noch nicht erlaubt, die erforderlichen Normen zu schwimmen.
Ein Athlet kann nicht länger als 2 Jahre zum Perspektivkader zählen. Die Zugehörigkeit zum Perspektivkader des VBRS M-V kann durch Erfüllen folgender Kriterien erreicht werden:

  • Regelmäßiges professionelles Training im Heimatverein
  • Teilnahme an Wettkämpfen, Trainingslagern, Leistungsdiagnostiken und weiteren Maßnahmen des VBRS M-V      
  • Ordnungsgemäßes Verhalten, Fair Play 
  • Positive Leistungsentwicklung 
  • Gute technische Fertigkeiten
  • Motiviertes Auftreten 


Andre Wilde (Landestrainer Para Schwimmen)
Stand 23.11.2017

Bundeskader 2018/2019

A-Kader

Vorname Name Verein Trainer Steckbrief
Denise Grahl Hanse SV Rostock Andre Wilde

Steckbrief

B-Kader

Vorname Name Verein Trainer Steckbrief
Jan Gräfe SC EMPOR Rostock Maik Michalski Steckbrief

C-Kader

Vorname Name Verein Trainer Steckbrief
Neele Labudda Hanse SV Rostock Andre Wilde Steckbrief
Katherina Rösler Hanse SV Rostock Andre Wilde Steckbrief

Landeskader 2018/2019

D/C-Kader

Vorname Name Verein Trainer Steckbrief
Sammy Tröh MFZK Schwerin Gunnar Müller Steckbrief

Landeskader 2018

D4-Kader

Vorname Name Verein Trainer Steckbrief
Leoni Schultze MFZK Schwerin Gunnar Müller

Steckbrief

Christian Kirchner Hanse SV Rostock Andre Wilde

Steckbrief

Maike Mau PSV Stralsund Andre Wilde

Steckbrief

Maurice Bellgardt Hanse SV Rostock Andre Wilde

Steckbrief

D3-Kader

Vorname Name Verein Trainer Steckbrief
Nils Hutschreuther MFZK Schwerin Gunnar Müller

Steckbrief

Isabelle Matz MFZK Schwerin Gunnar Müller

Steckbrief

D2-Kader

Vorname Name Verein Trainer Steckbrief
Marie Naumann MFZK Schwerin Gunnar Müller Steckbrief
Leon Bennarndt MFZK Schwerin Gunnar Müller Steckbrief

Landesleistungszentrum:

Adresse:



Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:

Trainingsstützpunkt:

Adresse:


                                                               Ansprechpartner:
Telefon:                                              
E-Mail:  

Trainingsstützpunkt:

Adresse:


                                                               Ansprechpartner:
Telefon:                                              
E-Mail:  

Hanse SV Rostock

Postfach 15 10 03
18061 Rostock
www.hanse-sv-rostock.de  

Andre Wilde
0381 721751
andre.wilde@vbrs-mv.de

MFZK Schwerin

Ratzeburger Str. 31
19057 Schwerin
www.mfzk-schwerin.de

Gunnar Müller
0172 3836565                                      mueckenkuhle@t-online.de

PSV Stralsund

Barther Str. 70 a
18437 Stralsund
www.psv-stralsund.de                                                                                      

Kristina Schotte
0175 2110209                                     kristina.schotte@t-online.de

 
 
 

Kontakt:        

Adresse:




Telefon:
Fax:                                        
E-mail:

Landestrainer Andre Wilde

VBRS M-V
Sportforum
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

0381 721 751
0381 721 753
andre.wilde@vbrs-mv.de

Andre Wilde
 
 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen