Letzte Vorbereitungen auf Lanzarote für WM im Para Schwimmen

23.08.2019

Auf der kanarischen Insel Lanzarote holen sich Denise Grahl und Neele Labudda vom Hanse SV Rostock den Feinschliff für die Weltmeisterschaften im Para Schwimmen vom 9.-15. September 2019 in London. Zusammen mit der Para Nationalmannschaft und ihrem Heimtrainer Andre Wilde bereiten sie sich ab dem 27. September 2019 unter der Sonne auf den internationalen Wettkampfhöhepunkt vor, bei dem unter anderem die Quotenplätze für die Paralympics 2020 ausgeschwommen werden.

TL Lanzarote Para Schwimmen
 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen