Protokoll für die Landesmeisterschaften im Para Schwimmen in Rostock online

30.04.2019

Am 4. Mai 2019 kämpften 55 Para Schwimmer aus Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern bei den Offenen Landemeisterschaften um die Titel. Zehn Vereine schickten ihre Athleten in der Rostocker Neptunschwimmhalle an den Start, um eventuell die letzte Qualifikationsmöglichkeit für die vom 6.-9. Juni 2019 in Berlin stattfindenden IDM zu nutzen. Mit dabei waren auch unsere vier Bundeskader Denise Grahl, Neele Labudda, Katherina Rösler (alle Drei Hanse SV Rostock) und Jan Gräfe (SC EMPOR Rostock). Mit einem Klick geht es zum Protokoll! Text und Bild von Andre Wilde

 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen