Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen

08.05.2019

Anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen am 5.5.2019 sind gestern, am 6.5.2019 auf Initiative des Behindertenbeirates Schwerin in Kooperation mit der Lebenshilfe und anderen Vereinen und Verbänden mehr als 1000 Menschen auf die Straße gegangen, um sich für die Rechte von Menschen mit Behinderungen stark zu machen.

Der NDR hat den Protesttag zum Anlass genommen, im Nordmagazin gestern Abend darüber zu berichten aber auch ein Hintergrundstück zu Problemen bei der Umsetzung des BTHG zu machen: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Schwerin-Demo-fuer-bessere-Inklusion,nordmagazin62422.html  

Auch die LIGA hat eine Pressemitteilung anlässlich des Protesttages herausgegeben.


Informationen bereitgestellt durch:

Der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband

Landesverband Mecklenburg – Vorpommern e.V.

Gutenbergstraße 1

19061 Schwerin

Tel. 0385-59221-30

Mobil 0152-33846774

FAX 0385-5922122 

www.paritaet-mv.de

 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen