Denise Grahl auf dem Weg nach zum Weltcup nach Italien

29.05.2019

Vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2019 findet in Lignano der sechste Weltcup im Para Schwimmen statt. Dies ist die zweite Station der internationalen Serie in Europa. Denise Grahl vom Hanse SV Rostock geht über 50m und 100m Freistil sowie 100m Rücken und 50m Schmetterling an den Start. Vom 6.-9. Juni 2019 findet die letzte Weltcupstation im Rahmen der Internationalen Deutschen Meisterschaften im Schwimmen für Menschen mit Behinderung (IDM) statt. Damit endet die Serie in Berlin. Dort starten neben Denise Grahl auch weitere Athletinnen und Athleten aus Mecklenburg-Vorpommern.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl. Integer sit amet lectus. Nam suscipit magna nec nunc. Maecenas eros ipsum, malesuada at, malesuada a, ultricies dignissim, justo. Mauris gravida dui eget elit. In lacus est, bibendum vitae, malesuada quis, lacinia vel, nulla. Aenean varius mauris vitae neque. Maecenas a nibh. Curabitur pretium tortor. Integer nec dolor non ante semper tincidunt. Cras consectetuer mauris vel quam. Morbi tincidunt, urna sed varius pellentesque, ligula justo blandit quam, sed tempus purus mauris sit amet dui. In sapien mauris, eleifend id, malesuada sed, faucibus nec, elit. Quisque facilisis faucibus neque. Sed malesuada mi eget elit. Fusce mauris massa, posuere a, sodales sit amet, egestas id, elit.

 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen