Rollstuhlfechten - Silber und zweimal Bronze bei WC in Pisa

13.03.2018

Mit sechs Fechterinnen und Fechtern reiste Bundestrainer Alexander Bondar nach Pisa, um beim WC Leaning Tower die deutschen Farben zu vertreten.

Finale Damensäbel
Finale Damensäbel

Insgesamt 15mal gingen die Athletinnen und Athleten im Einzel an den Start, zusätzlich bestritt das deutsche Herrensäbel-Team den Mannschaftswettbewerb. Die Ausbeute waren drei Medaillen und drei TOP8 –Platzierungen.

Sylvi Tauber (Makkabi Rostock) präsentierte sich in blendender Form und konnte erst im Säbel-Finale gestoppt werden. Bereits am Vortag hatte sich Tauber die Bronzemedaille im Damendegen der Kategorie B gesichert. Maurice Schmidt (SV Böblingen) nahm nach einem guten Säbelwettbewerb die Bronzemedaille mit nach Hause. Das Herrensäbel-Team wurde Siebenter.

 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen