7 Deutsche Meistertitel nach MV geholt

11.06.2018

Insgesamt über 500 Athleten aus 46 Nationen gingen vom 07.-10.06.2018 bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften im Para Schwimmen in Berlin an den Start. Davon kamen 24 Sportler aus Rostock, Stralsund und Schwerin.

Ergebnisse:

- EM-Nominierung Denise Grahl, Katherina Rösler, Neele Labudda (alle Hanse SV Rostock)

- zahlreiche Finalteilnahmen und Medaillen - u.a. 3 Staffelmedaillen (Bronze)

- Deutsche Meister:

  Denise, Katherina, Neele (alle Hanse SV Rostock),

  Jan Gräfe (SC Empor Rostock 2000),     

  Wolfgang Unger (PSV Stralsund),

  Nils Hutschreuther, Marius Neuhoff (beide MFZK Schwerin)

- Sammy Tröh erreicht D/C- Kadernorm

 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen