Saskia Deutz holt Gold für Mecklenburg-Vorpommern

26.06.2018

Am vergangenen Wochenende fanden zum 5. Mal die Deutschen Meisterschaften für Para Equestrian auf dem Gestüt Bonhomme statt.

 Saskia Deutz mit ihrer Stute Soyala
Saskia Deutz mit ihrer Stute Soyala

Saskia Deutz aus Sehlen konnte die erste Goldmedaille für die Mecklenburger Handicapreiter erringen. Mit konstant hervorragenden Ergebnissen setzte sie sich mit ihrer Stute Soyala vor Rekordsiegerin Hanne Brenner. Die Bronzemedaille konnte sich Eva-Maria Pühringer sichern. 

 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen