Greifswalder Wikinger sind Landesmeister

02.07.2018

Am Samstag den 30.06.2018 fand in der OSPA-Arena Rostock die Landesmeisterschaft im Rollstuhlbasketball statt.

Es traten 6 Mannschaften aus Schwerin, Rostock, Greifswald und Stralsund, gegeneinander an. Die Vorrunde gewannen Rostock und Greifswald sehr eindeutig. Hier hat sich schon gezeigt, dass die beiden Teams sich im Finale begegnen würden. Auch die Qualifikation gewannen beide Mannschaften souverän. Im Spiel um Platz 3 trafen sich Stralsund 1 und Stralsund 2. Diese Partie gewann Stralsund 1. Das Spiel um Platz 5 wurde mit 2 Schweriner Mannschaften ausgetragen. Hier haben die Schüler des Förderzentrums ganz stark gekämpft. Leider verloren sie das Spiel knapp mit 3 Punkten Rückstand.

Im Finale ging den Nordic Bulldogs gegen die Greifswalder Wikinger dann die Puste aus. In einem spannenden Spiel gewannen die Greifswalder mit 20:22 Punkten. Somit geht die Meisterschale erstmals seit 4 Jahren an eine andere Mannschaft. Im nächsten Jahr ist es das Ziel die Schale wieder nach Rostock zu holen.


 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen