Interviewpartner/innen für Forschungsprojekt gesucht

30.07.2018

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Gesundheit geförderten Projekts VALID untersucht das VAILD-Team um Prof. Dr. Stefan Selke, Dr. Johannes Achatz und Elisabeth Späth ethische Aspekte der digitalen Selbstvermessung (Projektbeschreibung).

In einem Teilprojekt möchten sie mit Menschen mit Behinderung, die Gesundheits-Apps, Smart-Watches oder Fitnessarmbänder

  1. nutzen,
  2. genutzt haben oder
  3. nicht nutzen

Interviews führen. Sie interessieren sich für ihre Erfahrungen mit diesen Technologien und ihre Einschätzung zu Chancen und Risiken der digitalen Selbstvermessung. Die Interviews sollen im Zeitraum von August-Dezember 2018 stattfinden - wenn Sie oder andere Personen in Ihren Strukturen interessiert sind, wenden Sie sich bitte an das VALID-Team: project-valid.gsg@hs- furtwangen.de; Tel.: 07723-920-2433. Das Team würde sich sehr um Unterstützung freuen!


 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen