Ideenwettbewerb "Bewegung-lebenslang!": Die Preisträger stehen fest!

29.05.2017

Unter dem Dach des bundesweiten INFORM-Projekts hat der VBRS in Kooperation mit dem LTV MV mit freundlicher Unterstützung der AOK Nordost einen Ideenwettbewerb ausgeschrieben. Die zur Teilnahme eingereichten Projekte sollen den Sportverein als Vermittler für einen bewegungsaktiven und gesundheitsförderlichen Lebensstil positionieren helfen.

Zum Ideenwettbewerb konnten Projektideen eingereicht werden, die insbesondere eines der folgenden Themen fokussieren: 1. Das Dranbleiben an Bewegungsangeboten (Bindung) und 2. Möglichkeiten des Zugangs zu Bewegungsangeboten für bisher inaktive Zielgruppen (Barrieremanagement). Eine Expertenjury bestehend aus Sport- und Gesundheitswissenschaftern aus verschiedenen Institutionen ist heute morgen zu einem Ergebnis gekommen. Folgende drei Plätze wurden vergeben:

1. Platz: SV blau blau-weiß Grevesmühlen e.V.  ("In Form durch gesunde Ernährung und Bewegung")

2. Platz: TSV 90 Röbel/Müritz e.V.  ("Großeltern zeigt doch mal!")

3. Platz: Gesundheitssport Levitz e.V. ("Dranbleiben!")

Neben einem Preisgeld, haben die Gewinner ein Vereinscoaching/eine Weiterbildung zu den Schwerpunktthemen gewonnen.

Wir gratulieren den Preisträgern ganz herzlich und freuen uns, die Realisierung der Projekte bis Ende des Jahres begleiten zu dürfen. Durch die entstehenden Dokumentationen zu den Projekten werden auch andere Akteure von diesem Wettbewerb profitieren können und wir erhoffen uns viel Austausch.

 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen