SVZ-Sportler der Jahres 2016

03.02.2017

Schwimmerin Denise Grahl und Tandem Kruse/Nimke belegen jeweils den dritten Platz.

Unsere erfolgreichen Sportler/innen 2016 lagen auch vorn in der Lesergunst bei der SVZ-Umfrage zum Sportler des Jahres 2016. 

Denise Grahl, Silbermedaillengewinnerin bei den Paralympics in Rio über 50 m Freistil, und das Tandem Kruse/Nimke, welches in Rio über die 1.000 Meter auf der Bahn Bronze holte, landeten in der Kategorie Sportlerin des Jahres bzw. Mannschaft des Jahres jeweils auf dem 3. Platz.

Das E-Rollstuhl-Hockey-Team der Nording Bulls und die Nachwuchsschwimmer/innen vom Mecklenburgischen Förderzentrum für Körperbehinderte (MfZK) kamen jeweils auf den 4. Rang in ihrer Kategorie.

Sportlerin des Jahres 2016

  1. Sarah Scheurich, Boxen
  2. Martina Strutz, Leichtathletik
  3. Denise Grahl, Schwimmen (Silber in Rio)
  4. Lena Haverland, Segeln
  5. Denise Svensson, Reiten
  6. Carmen Brussig, Judo (Silber in Rio)
  7. Nadine Kant, Leichtathletik
  8. Ramona Brussig, Judo (Silber in Rio)
  9. Annett Damme, Gewichtheben

Sportler des Jahres 2016

  1. Artem Harutyunyan, Boxen
  2. Hannes Ocik, Rudern
  3. Jürgen Brähmer, Boxen  
  4. Tom Gröschel, Leichtathletik  
  5. André Thieme, Reiten  
  6. Torben Schmidtke, Schwimmen (Bronze in Rio) 
  7. Jan Kawelke, Leichtathletik  
  8. Harry Barth, Gewichtheben 
  9. Frank Christiner, Judo
  10. Denis Radovan, Boxen

Mannschaft des Jahres 2016

  1. SSC Palmberg Schwerin, Volleyball
  2. Moto-Cross-Team MV
  3. Stefan Nimke/Kai Kruse, Bahnradsport (Bronze in Rio)
  4. Nording Bulls, Elektrorollstuhl-Hockey
  5. 3-Fly Neustadt-Glewe, Fallschirm
  6. RV Lübtheen, Ringen
  7. Schweriner Yachtclub, Segeln
  8. ATSV Güstrow Herren, Hallenhockey
  9. KC Einheit Schwerin,  Kegeln

Nachwuchssportler/in des Jahres 2016

  1. Dominik Möser, Speedway  
  2. SSC U20-Mädchen, Volleyball  
  3. VfL Schwerin, Sportakrobatik  
  4. MFZ f. Körperbehinderte, Schwimmen
  5. Clemens Prüfer, Leichtathletik  
  6. S. Schöne/L. Thielemann,  Segeln  
  7. Sportgymnasium Schwerin, Fußball  
  8. Flora Reemtsma, Vielseitigkeit  
  9. Sophie Alisch, Boxen
  10. Finn Knüppel, Rudern
  11. Henning Prüfer, Leichtathletik
  12. Leoni Bechtold, Leichtathletik
  13. Luca Meinke, Leichtathletik
  14. Timo Acktun, Judo
  15. Lea Sophie Friedrich, Bahnradsport
  16. Arian Cekicaj, Boxen
  17. Carl Hinze, Bahnradsport
  18. Florian Sabban, Casting
  19. Dovile Scheutzow, Leichtathletik
  20. Theres Dahnke/Birte Winkel, Segeln

Trainer/in des Jahres 2016

  1. Michael Timm,  Boxen
  2. Felix Koslowski, Volleyball
  3. Thomas Schuldt, Leichtathletik
  4. Karola Mevius, Sportakrobatik
  5. Ronald Grimm, Bahnradsport


 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen