Deutsche Meisterschaften im Sportschießen

11.08.2017

Am 28.08.2017 startet die deutsche Meisterschaft im Behindertensportschießen in Garching-Hochbrück. Mit dabei sind auch 3 Starter und Mitglieder aus Mecklenburg-Vorpommern.

Klaus-Dieter Mühlbrett und Harald Budweg des Schützenvereins Neubrandenburg sind bei der DM schon alte Hasen und schaffen es immer wieder, sich mit sehr guten Leistungen und intensivem Training zu qualifizieren.

Ein Neuling, doch schon das dritte Mal am Start, ist Kurt Martens vom MSV-Lübstorf.

Alle drei treten in der Wettkampfklasse SH2 AB2  sitzend vom Federbock an.

Die deutsche Meisterschaft ist für uns der Höhepunkt im sportlichem Schießen und immer wieder aufregend. Sportler aus ganz Deutschland, mit den unterschiedlichsten Behinderungen, gehen in Garching- Hochbrück an den Start und kämpfen um ....Bestleistungen.... erstaunlich und bewundernswert, mit wie viel Freude und Energie die behinderten Schützen ihrem sportlichem Hobby nachgehen....sich selber fordern...Grenzen überwinden...und somit auch Anerkennung bekommen.

Bei der DM starten Breiten + Leistungssportler zusammen. Eine große Herausforderung.


 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen