Segeln - 6. Nevellüüchtregatta und 11. Landesmeisterschaft 2017

29.09.2017

Vom 30. September bis 2.Oktober 2017 findet die bereits 6. Auflage der Nevellüüchtregatta ausgerichtet vom Plauer Hai-Live e.V. statt. Das ist die einzige inklusive Regatta in Mecklenburg-Vorpommern, bei der Segler mit Handicap vergütungsfrei gegen Segler ohne Handicap antreten.

Im Rahmen der Nevellüüchtregatta wird der Landesmeister des Verbandes für Behinderten- und Rahabilitationssport M-V e.V. (VBRS M-V) ermittelt. Geplant sind an diesem Wochenende 10 Wettfahrten. Die Eröffnung findet am 30. September um 10:00 Uhr am Blauen Container des Plauer Hai-Live e.V. in der Marina & Segelschule, Seestraße 2b, in 19395 Plau am See statt. Der Start zur ersten Wettfahrt ist für 12:00 Uhr angesetzt. Am 2. Oktober 2017 werden um 15:30 Uhr die Sieger geehrt.

In Plau wird am 1. Oktober 2017 nachmittags ergänzend zum großen Regattaprogramm das Triple-Match-Race ausgetragen. Im Rahmen aller deutschen Ranglistenregatten wird in diesem Jahr der zusätzliche Wettbewerb durchgeführt. Jeweils drei Segler treten in einem etwa 10minütigen Lauf gegeneinander an, der Sieger kommt eine Runde weiter. Die ersten beiden gewinnen das Ticket zum Finale im Rahmen der Deutschen Meisterschaft im November auf der Hamburger Alster. Der Wettbewerb findet unmittelbar vor dem Steg statt und wird fachkundig kommentiert. So haben auch die Zuschauer ein spannendes Erlebnis. Der Clou, Jeder kann mitmachen. Einfach zum Termin an den Steg kommen, sich anmelden, mitmachen und Spaß haben!

Presseteam VBRS M-V

Bildquelle: Christian Bemzen
Bildquelle: Christian Bemzen
 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen