Daniel Helmis startet bei den Deaflympics in Samsun/Türkei

17.07.2017

Daniel Helmis vom SC Neubrandenburg ist einer von 9 deutschen Leichtathleten, die bei den 23. Sommer Deaflympics im türkischen Samsun vom 18.07.-30.07.2017 Deutschland vertreten werden.

Die Deaflympics sind die vom IOC offiziell anerkannten Spiele der Gehörlosen. Die ersten Deaflympics fanden bereits 1924 in Paris statt. Vor vier Jahren wurden die Wettbewerbe in Sofia/Bulgarien ausgetragen. Hier waren insgesamt 2.711 Teilnehmer/innen aus 83 Ländern vor Ort. Sportler/innen aus Deutschland nehmen in Samsun an den Wettbewerben in 14 von insgesamt 19 Sportarten teil.

 Der 29jährige wurde vom Deutschen Gehörlosen Sportverband nominiert und wird in der Woche vom 23.-29.07.2017 über 5.000 Meter und 1.500 Meter laufen. Sein Ziel für Samsun ist es unter die ersten 6 zu kommen. 2009 in Taipei/Taiwan holte er Silber über die 1.500 Meter mit deutschem Rekord und 2013 in Sofia/Bulgarien belegte er den 4. Platz auf seiner Lieblingsstrecke. Weitere Informationen zu den Spielen von Samsun sind unter http://www.samsun2017.de/ zu finden.

 Die Wir-Gemeinschaft drückt Daniel fest die Daumen und wünscht ihm viel Erfolg in Samsun!

Daniel Helmis, SC Neubrandenburg
Daniel Helmis, SC Neubrandenburg
 
 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen