Rolli- Basketballer bleiben Tabellenführer in der Regionalliga Nord

30.11.2017

Spielgemeinschaft der Rollis – SG Rostock/Stralsund 1 – weiterhin ungeschlagen!

Am 26.11.2017 stand der erste Heim- Spieltag für die Männer von der Ostseeküste auf dem Programm. Dafür waren die Mannschaften aus Hamburg und Isernhagen angereist. Zum Auftakt sollte gegen Hamburg ein Sieg her, um gestärkt in das zweite Spiel des Tages zu gehen. Dies gelang auch sehr gut. In der ersten Phase des Spiels konnten einige Angriffe nicht wie geplant umgesetzt werden, es gab Schwierigkeiten in der Vorwärtsbewegung. Dennoch konnte das Team durch eine gute Verteidigungsleistung überzeugen und mit mehr als 15 Punkten Führung in die Halbzeit gehen. Nach 40 min Spielzeit stand es am Ende 70:22 für die Gastgeber.

Das zweite Spiel gegen Isernhagen sollte ähnlich schlecht beginnen. Diesmal stellte die eigene Verteidigung das grösste Problem dar. Zu viele einfach Körbe machten es der Spielgemeinschaft nicht leicht, davon zu ziehen. Bei einem kurzen Gelingen der Angriffs- und Verteidigungsarbeit konnte der Gegner aus Isernhagen schnell den Anschluss erreichen. Zum Ende machten viele einfach Fehler und verworfene Körbe das Spiel zu einem echten Kampf.

Dennoch konnte sich das Team von der Ostseeküste knapp mit 6 Punkten Unterschied und einem Ergebnis von 44:38 durchsetzten und bleibt so ungeschlagener Tabellenführer in der Regionalliga Nord.

Quelle: PSV-Rostock

 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen