Internationaler Saisonauftakt in der Para-Dressur

25.01.2016

Vom 21.- 23. Januar 2016 fand im niederländischen Genemuiden das erste 3*- Turnier die-sen Jahres für die Handicapreiter statt. 65 Reiter aus 21 Nationen meldeten sich an.

Annemarie und Nitana (als "Friendly- Horse" für Team- Kollegin Silvia Logemann im Grade 1a)
Annemarie und Nitana (als "Friendly- Horse" für Team- Kollegin Silvia Logemann im Grade 1a)

Für viele war es die letzte Möglichkeit, die Qualifikationsnorm für die Paralympics zu erreichen. Aus Mecklenburg-Vorpommern startete im Grade 2 Annemarie Ondrusch (Reit- und Fahr-verein Krümmel e.V.) mit ihrer Stute Nitana. Mit Noten zwischen 64,5% und 65,8% wurde sie zweimal Fünfte und einmal Vierte. Alle drei Prüfungen wurden von der Weltmeisterin Rixt van de Horst (Niederlande) gewonnen. Annemarie startete erstmals auch für die Nationenwertung. Hinter Niederlande, Frankreich und Dänemark, die mit ihrer vollständigen A- Nationalmannschaft angetreten sind, wurde Deutschland Vierter.

Text: Ilka Ondrusch

Bildquelle: Ilka Ondrusch

Bildtext: Annemarie und Nitana (als "Friendly- Horse" für Team- Kollegin Silvia Logemann im Grade 1a)

 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen