Neubrandenburger Rollstuhltänzerinnen erstmalig beim International Summer Dance Camp

10.08.2016

Vom 20. – 21. August 2016 treffen sich Rollstuhltänzer aus ganz Deutschland in Hannover beim "In-ternational Summer Dance Camp". Nach ihren Erfolgen bei den "Suomi Open 2016" werden, Nicole Wodrich und Annika Schmalenberg (BV Neubrandenburg e.V.) ihre Teilnahme nutzen, um an ihren Choreographien zu „feilen“.

Annika Schmalenberg  (re.) und Nicole Wodrich (li.), Suomi Open2016
Annika Schmalenberg (re.) und Nicole Wodrich (li.), Suomi Open2016

Beide Tänzerinnen sind Mitglied im Landeskader des Verbandes für Behinderten- und Rehabilitationssport  M-V e.V.

Neben dem Duo-,  Kombi- und Singletanzen steht in Hannover auch Grundlagentraining,  wie Rotationsübungen, Körpersprache während des Tanzens und die richtige Präsentation bei Turnieren auf dem Programm.

Nicole und Annika tanzen überwiegend im Duo (zwei Rollstuhltänzer) miteinander, erhoffen sich von diesem Trainingswochenende aber auch neue Impulse für das Singletanzen. In dieser Kategorie präsentierten sie sich erstmalig bei den  "Suomi Open" 2016 in Finnland.  Insgesamt dient dieses Wochenende bereits der Vorbereitung auf das  nächste internationale Turnier.  Zu Ostern 2017 soll es, wenn möglich, für beide Tänzerinnen zum "Holland Dans Spektakel" in die Niederlande gehen.

Text: Katja Jensen, Presseteam VBRS M-V e.V.

Textquelle: Annika Schmalenberg, BV Neubrandenburg e.V.

Bildquelle: Kuvauspalvelu Salopino

 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen