Weltklasse-Schwimmer trainieren zum Saisonauftakt in Rostock

02.09.2015

Weltklasse-Schwimmer trainieren zum Saisonauftakt in Rostock

Denise Grahl
Denise Grahl

Vom 31. August bis 5. September haben Bundestrainerin Ute Schinkitz und Co- und Diagnostiktrainer Phillip Semechin (Berlin) drei Spitzenathleten des deutschen Schwimmteams zu einem Kadertraining in Rostock eingeladen. Zum Saisonauftakt im Vorjahr der Paralympischen Spiele 2016 steht das Athletiktraining im Mittelpunkt. Bis Freitag trainieren Weltmeisterin Daniela Schulte (Berlin), Silbermedaillengewinnerin von London 2012 Elena Krawzow (Nürnberg) und Bronzemedaillengewinnerin bei der WM 2015 Denise Grahl (Rostock) in der 25m-Halle der Neptunschwimmhalle sowie im Kraftraum des Olympiastützpunktes. Das Schwimmtraining findet Dienstag und Mittwoch von 11:00-12:30 Uhr sowie Donnerstag und Freitag von 10:30-12:00 Uhr statt. Die Rostockerin Denise Grahl ist Mitglied des Olympiateams des Landes M-V und des Teams Rostock 2016.   

Andre Wilde, Landestrainer Schwimmen VBRS M-V e.V.  
Bildquelle: Archiv VBRS  
 Bildtext: Denise Grahl (Hanse Schwimmverein Rostock e.V.) WM 2015

 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen