Kooperationsvertrag zwischen Schweriner Rechenzentrum für Heilberufe GmbH und Verband für Behinderten- und Rehabilitationssport M-V e.V.

23.01.2015

Die Schweriner Rechenzentrum für Heilberufe GmbH ist ab Januar 2015 Kooperationspartner des Verband für Behinderten- und Rehabilitationssport M-V e.V.

Verbandspräsident Jürgen Becher und die Geschäftsführer Dirk und Ralf Unthan unterzeichnen die Vereinbarung
Verbandspräsident Jürgen Becher und die Geschäftsführer Dirk und Ralf Unthan unterzeichnen die Vereinbarung

Das SRZH ist ein Familienunternehmen, das von den Brüdern Ralf und Dirk Unthan geführt wird. Ab sofort unterstützt das Rechenzentrum den Fachbereich Rehabilitationssport zum Thema Abrechnung. Seit über 20 Jahren wächst das Unternehmen kontinuierlich.  Heute agiert das SRZH in 15 verschiedenen Bereichen, dazu gehören unter anderem Ergotherapie, Logopädie, Pflegedienste und Rehabilitations-sport

Durch die Unterzeichnung gewinnt der VBRS M-V einen Förderer, der den Verband in Rehabilitationsfachfragen unterstützt. Neben der einzigartigen Kompetenz in Abrechnungsfragen, zeichnet sich das Unternehmen durch hohe Zuverlässigkeit sowie eine kundenspezifische Betreuung aus. Die Vereinbarung ist eine wichtige Grundlage für die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit der beiden Partner.


Autor: Petr Kasper

 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen