Rostocker Rollstuhlbasketballer erneut Landesmeister

11.06.2015

Am Samstag, den 6. Juni 2015, veranstaltete der Verband für Behinderten- und Rehabilitationssport –M-V e.V. zusammen mit dem PSV Rostock die diesjährige Landesmeisterschaft im Rollstuhlbasketball Insgesamt sechs Teams aus Schwerin, Stralsund und Rostock ermittelten in der Rostocker OSPA-Arena den Landesbesten.

Siegerehrung LM Rollstuhlbasketball 2015
Siegerehrung LM Rollstuhlbasketball 2015

Am Samstag, den 6. Juni 2015, veranstaltete der Verband für Behinderten- und Rehabilitationssport –M-V e.V.   zusammen mit dem PSV Rostock die diesjährige Landesmeisterschaft im Rollstuhlbasketball Insgesamt sechs Teams aus Schwerin, Stralsund und Rostock ermittelten in der Rostocker OSPA-Arena den Landesbesten. Nach der Eröffnung um 9.30 Uhr, die Martin Meyer, Amtsleiter des Rostocker Schul- und Sportamtes, begannen die Vorrundenspiele. Hier zeigte sich schon welche Mannschaften es ernsthafte Chancen auf den Titel haben. In der Gruppe A waren es die Teams Stralsund und Rostock, in der Gruppe B die das Nachwuchsteam des Vereins Freunde & Förderer der mecklenburgischen Schule für Körperbehinderte Schwerin. Die Spiele waren durchgängig   sehr spannend, auch weil sie immer sehr knapp ausgingen. Auch in den Überkreuzspielen kämpften alle Mannschaften kämpften bis zur letzten Sekunde. Im Finale standen sich dann wie in den vergangenen Jahren Stralsund und Rostock gegenüber. Zur Halbzeitpause stand es noch 8:8. Beide Mannschaften schenkten sich nichts. Doch dann starteten die Rostocker zu Beginn der 2. Halbzeit mit einem 6 Punktelauf. Diesen Vorsprung konnten sie im weiteren Spielverlauf immer weiter ausbauen. Am Ende stand es mit 26:11 souverän für die Nordic Bulldogs. Somit bleibt die begehrte Meisterschale auch in diesem Jahr in Rostock. Die Meisterschaft war ein schöner und gelungener Abschluss der Spielsaison. Vielen Dank an alle beteiligten für die tolle Unterstützung.  

Weitere Informationen zur Sportart Rollstuhlbasketball sind zu finden unter www.vbrs-mv.de.  

Textquelle: Jens Müller, Fachbereichs Rollstuhlbasketball im VBRS M-V e.V.  

Bildquelle: Archiv PSV Rostock

 
 

Der Hauptsponsor des VBRS M-V e.V.

SCAN HAUS Marlow

Offizieller Sponsor des Verbandes

Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern und Verbundpartner

Gesundheitspartner

AOK - Die Gesundheitskasse
 
 
Besuche uns auf Facebook
Kontakt - So kannst Du uns erreichen